Ehrungen und Auszeichnungen 1999

Prof. Dr. Basler Konrad, Ordentlicher Professor für Molekularbiologie, wurde von der European Molecular Biology Organization mit der EMBO Gold Medal 1999 ausgezeichnet.

Prof. Dr. Bernoulli Daniel, Ordentlicher Professor für Geologie, ist von der Société Géologique de France mit dem Prix Prestwick geehrt worden.

Prof. Dr. Brinkmann Detlef, Ordentlicher Professor für Experimentalphysik, ist von der University of Hyderabad als «Pandit Jawaharlal Nehru Professor» eingeladen worden.

Prof. Dr. Burg Jean-Pierre, Ordentlicher Professor für Geologie, ist von der Pakistan Academy of Geological Sciences zum Fellow gewählt worden. Des Weiteren erhielt er von der «Japan Society for the Promotion of Science» im Rahmen des «JSPS Invitation Fellowship Program for Research in Japan» eine Einladung zu Feldarbeit in Japan.

Prof. Dr. Elsasser Hans, Ordentlicher Professor für Geographie, ist in die Leitungsgruppe des Nationalen Forschungsprogramms «Landschaften und Lebensräume der Alpen» gewählt worden.

Prof. Dr. Furrer Gerhard, Emeritierter Professor für Geographie, wurde von der Schweizerischen Geomorphologischen Gesellschaft die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Prof. Dr. Hafen Ernst, Ordentlicher Professor für Zoologie, wurde von der Universität Genf mit dem Prix Mondial Nessim Habif 1999 geehrt.

Müri Ruth, Assistentin am Geographischen Institut, erhielt für ihre Diplomarbeit «Büroimmobilienmarkt Zürich Nord» einen Anerkennungspreis der Schweizerischen Gesellschaft für Angewandte Geographie.

Prof. Dr. Schaffner Walter, Ordentlicher Professor für Molekularbiologie, wurde von der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina mit der Carus-Medaille ausgezeichnet.