Naturlehrpfad Irchel - Eröffnungszeremonie 22. Mai 2019

Nature Trail

Das Irchel Nature Trail ist ein Lehrpfad durch den Irchel Campus und Park.

Anhand von zwanzig Wissensstationen werden Themen wie Wildbienen, Vögel und Säugetiere vorgestellt, aber auch Konzepte wie Mikrobiom, Ökologische Widerstandsfähigkeit oder Kommensalismus erklärt.

Die Idee für den Lehrpfad kam von zwei Doktorandinnen, Alejandra Parreño und Katie Horgan, die ihren Projektvorschlag beim Wettbewerb des MNF Nachhaltigkeitskomitee "Make Irchel Greener" eingereicht haben. Die Realisierung des Projekts wurde  durch die Zusammenarbeit und finanzielle Unterstützung von folgenden Gruppen ermöglicht:

•    Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät (MNF)
•    Schweizerischer Nationalfond Agora Projekt “Biodiversität heisst Leben”
•    Science Lab UZH
•    Universitärer Forschungsschwerpunkt Globaler Wandel und Biodiversität
•    MNF Nachhaltigkeitskomitee

Am Internationalen Tag der biologischen Vielfalt findet eine Eröffnungszeremonie statt. Anschliessend finden Führungen durch den Naturlehrpfad statt. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, sich mit Forschenden der Universität Zürich über die Natur im Irchel Park auszutauschen.

DATUM: Mittwoch, 22. Mai 2019
ZEIT: 14:00 - 17:00 Uhr
ORT: Campus Irchel

Weitere Informationen finden Sie hier 
Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Morana Mihaljević

Morana Mihaljević

News