Werner Preis für Sandra Luber

Sandra Luber

She did it again: Chemikerin Sandra Luber erhält mit dem Werner Preis innerhalb eines einzigen Jahres ihre vierte Auszeichnung.

Die Schweizerische Chemische Gesellschaft zeichnet Prof. Sandra Luber mit dem Werner Preis 2018 für ihre Forschungstätigkeit im Bereich der theoretischen Chemie aus. 

Mit dem Werner Preis werden vielversprechende junge Forschende mit Bezug zur Schweiz für aussergewöhnliche wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich der Chemie gewürdigt. Der Preis wird jährlich an Forschende unter 40 verliehen.

Die Fakultät gratuliert Sandra Luber und wünscht ihr viel Erfolg bei ihrer weiteren Forschung. 

Calista Fischer

News