Studium und Spitzensport

Studium und Spitzensport

Studentische Spitzensportlerinnen und Spitzensportler können auf Antrag gewisse Anpassungen im Studienverlauf beantragen. Mögliche Anpassungen sind z.B. Fristverlängerungen und das Verschieben von Prüfungen auf den Repetitionstermin. Die Voraussetzung dafür ist der Nachweis einer Swiss Olympic Card. Anpassungen, die den Inhalt, den Umfang und die Lernziele des Studium betreffen, sind nicht möglich. Wenn Sie Spitzensportlerin oder Spitzensportler sind und Anpassungen beantragen möchten, wenden Sie sich bitte frühzeitig an das Studiendekanat der MNF.
Da die Vereinbarkeit von Spitzensport und Studium nicht einfach ist, empfehlen wir ihnen ausserdem, bereits zu Beginn des Studium Kontakt mit der für Sie zuständigen Studienfachberatung aufzunehmen und Ihr Studium zu planen.